W&B Managed-IT-Services

Überzeugende Lösungen beweisen sich in der Praxis dadurch, dass alles funktioniert: Reibungslos. Effizient. Bedienerfreundlich. Mit dem Ergebnis, dass es Spaß macht, damit zu arbeiten. Unser Ziel ist es, Ihre Anforderungen bestmöglich zu erfüllen und Ihnen individuelle Konzepte anzubieten.

Was so simpel klingt, setzt ein hohes Maß an Know-how und kundenspezifischem Branchenwissen voraus. Seit vielen Jahren widmen wir uns dieser Aufgabe mit großem persönlichen Engagement. Unsere Lösungsstrategien basieren auf ausgefeilter, erprobter Technik, professioneller Dienstleistung und einer Rundum-Betreuung – aus einer Hand. Dadurch sind wir in der Lage, die Bedürfnisse unserer Kunden in eine individuelle IT-Architektur zu übersetzen. Das macht uns zu einem zuverlässigen Partner.

Unseren Fokus haben wir auf Qualität und Service gesetzt und uns damit schnell einen Namen gemacht. Heute betreuen wir eine Vielzahl namhafter Kunden und für mehr Nähe zu Ihnen sind wir mittlerweile an drei Standorten in Bad Schwartau, Hamburg und Bremen vertreten.

Wir sind die Spezialisten für effiziente Konzepte. Unsere Lösungen sind ausgereift, zukunftsfähig und anwenderfreundlich. Für Ihren Erfolg!

IHK zu Lübeck
Arbeitskreis ITK & Neue Medien

Im Jahre 2008 hat sich aus dem seit 2004 bestehenden Arbeitskreis IT Security der neue Arbeitskreis Informationstechnologie, Kommunikation und Neue Medien (AK ITK & Neue Medien) konstituiert. Der AK wurde in dem Jahr um das Thema "Neue Medien" erweitert und fungiert seither als Interessensvertretung der Branche in der Region und setzt sich für diese aktiv ein.

Weitere Ziele des Arbeitskreises sind:
  • Kompetenter Ansprechpartner für Unternehmen in den Bereichen Informationstechnologie, Kommunikation und Neue Medien
  • Bündelung von Veranstaltungsangeboten
  • Darstellung der Branche und Stärkung der Wahrnehmung in der Öffentlichkeit
  • Informationsaustausch/Informationsplattform
  • Neue Projekte/Themen planen
W&B möchte als Teil des Arbeitskreises mit regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltungen aktuelle Themen beleuchten und eine Diskussionsplattform für Anwender und die Branche im Allgemeinen schaffen. Gleichzeitig soll der Arbeitskreis als Arbeitsgremium dienen.